olumsuzluk bildiren ekler (kein/keine, nicht)

...


Ağaç Şeklinde Aç1Beğeni

      Permalink - Mesaj no 10  05-08-2011, 21:26

    --->: olumsuzluk bildiren ekler (kein/keine, nicht)


    bizde hic birseyin ücreti yoktur
    yabanGülü - ait Kullanıcı Resmi (Avatar) yabanGülü

      Permalink - Mesaj no 11  05-09-2011, 20:17

    --->: olumsuzluk bildiren ekler (kein/keine, nicht)


    nicht nerede kullanılır
    Misafir - ait Kullanıcı Resmi (Avatar) Misafir Ziyaretci

      Permalink - Mesaj no 12  05-12-2011, 19:34

    --->: olumsuzluk bildiren ekler (kein/keine, nicht)


    Die Verneinung wird durch Negationswörter wie nicht, kein, weder ... noch, nichts, niemand usw. ausgedrückt.

    Grundsätzlich kann man eine Aussage verneinen oder bejahen:

    Sind Sie Herr Peters? - Nein.
    Sind Sie Herr Schulz? - Ja.

    Die Satznegation hingegen lautet nicht.


    Sind Sie Herr Peters? - Nein, der bin ich nicht. Mein Name ist Otto, Karl Otto.
    Sind Sie Herr Schulz? - Ja, ich bin Herr Schulz.

    Auf eine negative Frage lautet die positive Antwort doch. Die negative Antwort bleibt unverändert.

    Sind Sie nicht Herr Peters? - Nein.
    Sind Sie nicht Herr Schulz? - Doch. (Ich bin Herr Schulz.)

    "Nicht" wird ans Satzende gestellt.
    Schläfst du? - Nein, ich schlafe nicht.
    Kaufst du die Schuhe? - Nein, ich kaufe die Schuhe nicht.
    Leihst du mir morgen das Auto? - Nein, ich leihe dir morgen das Auto nicht.


    Steht ein Verb am Satzende, wird "nicht" vorgestellt. (trennbare Verben, Sätze mit Modalverben, Infinitiven, Perfekt, Prädikativen)

    Rufst du Robert heute Abend an? - Nein, ich rufe ihn heute Abend nicht an.

    Hat der Dieb auch den Schmuck gestohlen? - Nein, den hat er nicht gestohlen.

    Könntest du die drei schweren Koffer tragen? - Nein, die kann ich leider nicht tragen.


    "Nicht" wird ebenfalls vor einer Präposition gestellt. (Präpositional-, Direktiv- und Situativ-Ergänzung)


    Warten Sie auf den Zug nach Köln? - Nein, ich warte nicht auf den Zug nach Köln.

    Liegt das Buch auf dem Tisch? - Nein, es liegt nicht auf dem Tisch.

    Fährt Herr Maisenberg nach London? - Nein, er fährt nicht nach London.


    Steht die Präposition auf Position 1, wird "nicht" nicht vorgestellt, sondern steht wie gewohnt am Ende.
    "Nicht" darf nicht auf Position 1 stehen!

    Warten Sie auf den Zug nach Köln? - Nein, auf den warte ich nicht.

    Liegt das Buch auf dem Tisch? - Nein, auf dem Tisch liegt es nicht.

    Fährt Herr Maisenberg nach London? - Nein, nach London fährt er nicht.


    Ebenso wird "nicht" vor modalen Angaben gestellt.
    Müssen Sie viel arbeiten? - Nein, ich muss nicht viel arbeiten.
    Ich hoffe für dich, dass du nicht vergebens auf ihn wartest.
    Mein Mann geht leider nicht gern tanzen.



    Wortnegation mit "nicht".

    Manchmal kommt es vor, dass nicht der ganze Satz negiert werden soll, sondern nur ein bestimmter Satzteil (z.B.: Nominativ-, Akkusativ-, Dativ-Ergänzung oder Angaben).

    Das Negationswort "nicht" steht dann vor dem Satzteil, das verneint werden soll. Meist wird zum negierten Satzteil mit "sondern" die Alternative angeboten.

    Soll ein Satzteil negiert werden, wird "nicht sowie der negierte Satzteil" durch eine stärkere Betonung sprachlich hervorgehoben. In diesen speziellen Fällen kann "nicht" auch auf Position 1 stehen.

    Nicht Carsten hat die Vase kaputt gemacht, sondern Michael.
    Kinder, ihr macht nicht nachher eure Hausaufgaben, sondern jetzt.
    Nicht sein Auto hat Udo mir geliehen, sondern das Auto seiner Freundin.
    Er hat nicht eine Flasche Bier getrunken, sondern gleich einen ganzen Kasten.
    Ich schenke nicht dir die Blumen, sondern deiner Frau.
    Du sollst die Heizung nicht ab-, sondern aufdrehen.


    "Nicht" kann auch ein Adjektiv, ein Partizip oder eine ganze Adjektivgruppe negieren. In diesen Fällen wird "nicht" ebenfalls vor das Adjektiv gestellt.

    Der älteste Sohn von den Maiers hat sich in eine nicht eheliche Minderjährige verliebt.
    Der nicht gerade sehr intelligente Hubert hat kürzlich mal wieder viel Pech gehabt.
    Lieber Peter, willst du wirklich das nicht gebügelte weiße Hemd anziehen?


    Die Negation eines Nomens mit bestimmten Artikel lautet "nicht".


    Die Negation eines Nomens mit unbestimmten Artikel lautet "kein-".

    Die Negation eines Nomens mit Nullartikel lautet "kein-".

    Der unbestimmte Artikel wird demnach mit "kein-" verneint. Der Negationsartikel "kein-" wird wie der unbestimmte Artikel dekliniert.
    Achtung: Im Plural fällt der unbestimmte Artikel weg!!

    Der Plural hat jedoch einen Negativartikel!!!

    Ist das ein Auto? - Nein, das ist kein Auto, sondern ein Fahrrad.
    Ist das ein Tisch? - Nein, das ist kein Tisch, sondern eine Lampe.
    Sind das _ Tische? - Nein, das sind keine Tische, sondern _ Stühle. ( Plural !!! )
    Hat er eine Tochter? - Nein, er hat keine Tochter, sondern einen Sohn.
    yabanGülü - ait Kullanıcı Resmi (Avatar) yabanGülü

      Permalink - Mesaj no 13  04-14-2013, 17:26

    → olumsuzluk bildiren ekler (kein/keine, nicht)


    ismin öncesinde kein, sıfat öncesinde ve fiil sonunda nicht kullanılır
    Misafir - ait Kullanıcı Resmi (Avatar) Misafir Ziyaretci

      Permalink - Mesaj no 14  09-28-2013, 14:00


    cok güzel olmuş
    Misafir56789 - ait Kullanıcı Resmi (Avatar) Misafir56789 Ziyaretci

Kullanıcı isminiz: Giriş yapmak için Buraya tıklayın
Human Verification


Konu hakkinda benzer etiketler
almanca immer dativ ekler nerede kullanilir von bei , nicht olumsuzluk ,